Angebote zu "Produktinszenierung" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Produktinszenierung in Online-Shops
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktinszenierung in Online-Shops ab 42.99 € als Taschenbuch: Entwicklung des Fit-Effect-Impact-Entscheidungstools zum Einsatz von Produktinszenierungen in Online-Shops auf Grundlage von explorativen Wirkungsforschungen. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Produktinszenierung in Online-Shops
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktinszenierung in Online-Shops ab 31.99 € als pdf eBook: Entwicklung des Fit-Effect-Impact-Entscheidungstools zum Einsatz von Produktinszenierungen in Online-Shops auf Grundlage von explorativen Wirkungsforschungen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Produktinszenierungen. Vermarktung von Mode in ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (Fakultät Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Marketing Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit soll die verschiedenen Möglichkeiten darstellen, wie Mode ansprechend und verkaufsfördernd in Online Shops präsentiert werden kann. Zudem wird darauf eingegangen, welche Faktoren die Art der Produktinszenierung beeinflussen und welche Wirkungen diese letztendlich erzielen kann. Im ersten Teil der Arbeit werden die Eigenschaften eines Online Shops näher betrachtet. Hier wird insbesondere auf die allgemeinen Grundlagen, Besonderheiten, sowie Vor- und Nachteile eingegangen. Zusätzlich werden anschließend die Besonderheiten von Mode-Online Shops genauer beleuchtet. Im zweiten Teil werden speziell die Produktinszenierungen in Online Shops untersucht. Zuerst wird dargelegt, welche Faktoren die Realisierung beeinflussen, ehe die unterschiedlichen Arten der Produktpräsentationen anhand von Realisierungsbeispielen verschiedener Mode-Online Shops analysiert werden. Welche Wirkungen erreicht werden können, wird im darauf folgenden Kapitel genauer erläutert. Beinahe jedes Produkt ist heutzutage online erwerbbar und die Konkurrenz zwischen den Online Shops untereinander, als auch dem stationären Handel, wird immer härter. Gerade in der Bekleidungsbranche ist zu beobachten, dass nahezu jede bekanntere Marke ihre Produkte auch über einen eigenen Online Shop vertreibt. Das vielfältige Angebot erschwert die Entscheidung der potenziellen Kunden, ob und bei welchem Online Shop eingekauft werden soll. Aufgrund des immer härter werdenden Wettbewerbs ist es deshalb für Internet Shop Betreiber unerlässlich, den Anforderungen und Wünschen der Konsumenten gerecht zu werden. Denn wer mit einem Online Shop langfristig erfolgreich sein möchte, muss mehr bieten als einen möglichst großen Produktkatalog. Der Kunde wünscht sich neben einer einfachen Bedienbarkeit und exzellentem Service auch ein individuelles Online-Shopping-Erlebnis. Aus diesem Grund ist vor allem eine attraktive Inszenierung der Produkte in Online Shops besonders bedeutsam.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Produktinszenierungen. Vermarktung von Mode in ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (Fakultät Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Marketing Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit soll die verschiedenen Möglichkeiten darstellen, wie Mode ansprechend und verkaufsfördernd in Online Shops präsentiert werden kann. Zudem wird darauf eingegangen, welche Faktoren die Art der Produktinszenierung beeinflussen und welche Wirkungen diese letztendlich erzielen kann. Im ersten Teil der Arbeit werden die Eigenschaften eines Online Shops näher betrachtet. Hier wird insbesondere auf die allgemeinen Grundlagen, Besonderheiten, sowie Vor- und Nachteile eingegangen. Zusätzlich werden anschließend die Besonderheiten von Mode-Online Shops genauer beleuchtet. Im zweiten Teil werden speziell die Produktinszenierungen in Online Shops untersucht. Zuerst wird dargelegt, welche Faktoren die Realisierung beeinflussen, ehe die unterschiedlichen Arten der Produktpräsentationen anhand von Realisierungsbeispielen verschiedener Mode-Online Shops analysiert werden. Welche Wirkungen erreicht werden können, wird im darauf folgenden Kapitel genauer erläutert. Beinahe jedes Produkt ist heutzutage online erwerbbar und die Konkurrenz zwischen den Online Shops untereinander, als auch dem stationären Handel, wird immer härter. Gerade in der Bekleidungsbranche ist zu beobachten, dass nahezu jede bekanntere Marke ihre Produkte auch über einen eigenen Online Shop vertreibt. Das vielfältige Angebot erschwert die Entscheidung der potenziellen Kunden, ob und bei welchem Online Shop eingekauft werden soll. Aufgrund des immer härter werdenden Wettbewerbs ist es deshalb für Internet Shop Betreiber unerlässlich, den Anforderungen und Wünschen der Konsumenten gerecht zu werden. Denn wer mit einem Online Shop langfristig erfolgreich sein möchte, muss mehr bieten als einen möglichst großen Produktkatalog. Der Kunde wünscht sich neben einer einfachen Bedienbarkeit und exzellentem Service auch ein individuelles Online-Shopping-Erlebnis. Aus diesem Grund ist vor allem eine attraktive Inszenierung der Produkte in Online Shops besonders bedeutsam.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Produktinszenierung in Online-Shops
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktinszenierung in Online-Shops ab 31.99 EURO Entwicklung des Fit-Effect-Impact-Entscheidungstools zum Einsatz von Produktinszenierungen in Online-Shops auf Grundlage von explorativen Wirkungsforschungen. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
The Still Life
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Mode, Kosmetik, Wohnen und Wohlfühlen, Uhren, Schmuck oder der gehobene Food-Bereich: In jedem Segment gibt es unzählige Produkte, die um unsere Aufmerksamkeit konkurrieren. Das Warenangebot ist heute schier unüberschaubar. Die guten Produkte und ihre Hersteller stehen vor der Herausforderung, uns zu erreichen und aus der Masse herauszuragen. Die besten erzählen uns eine gute Geschichte, schaffen Räume und Erlebnisse. The Still Life zeigt, wie das gelingt. Von der redaktionellen Fotoproduktion über innovative Schaufenstergestaltung bis zur Produktinszenierung in Shops und Showrooms – dem Visual Merchandising. Auf ungewöhnliche, fantasievolle Weise arrangieren und präsentieren moderne Stylisten Produkte, Gegenstände und Materialien zu aufregenden, berührenden Bildwelten. Sie greifen auf das klassische Repertoire barocker Stillleben und die gestalterische Freiheit der Renaissance zurück, als Blumen, Früchte, Musikinstrumente und andere „leblose“ Gegenstände zu Allegorien des Lebens und Vergehens malerisch festgehalten wurden. Die Kreativen von heute entwickeln mit viel Fingerspitzengefühl und aufwendigem Handwerk, mit ungewöhnlicher Formensprache und fotografischen Mitteln neue visuelle Erzählformen. Ob edle Schreibgeräte oder Gummisohlen, Gartengeräte, Geschirr und Besteck, Taschen oder Diamantdiademe: Die Palette der gestalteten Arrangements reicht von minimalistisch bis wild und bunt, von populär bis elegant-glamourös. Mittel der Mimikry und offensives Zurschaustellen werden genutzt, vertraute Gegenstände in ganz neue visuelle Kontexte gestellt, das perfekt gestylte Schaufenster zur künstlerischen Aktion: The Still Life zeigt die gesamte Bandbreite. Stylisten und Fotografen aus aller Welt loten aus, was Stillleben leisten können, als Mittel stilvoller Kommunikation und Verlockung in 2D und 3D, von der Magazinseite bis zum Showroom.So wird The Still Life zur Inspirationsquelle für alle, die in der Produktkommunikation, im redaktionellen Umfeld und im Ladengeschäft dafür sorgen, dass hochwertige Produkte ihren angemessenen Rahmen bekommen – genauso hochwertig wie die Produkte selbst. Sie kreieren Markenwelten – und mehr als das: Sie machen schon das Betrachten und den Besuch in der Ladengalerie zum Erlebnis, für den potenziellen Käufer wird das Produkt lebendig. The Still Life spricht professionelle Gestalter ebenso wie Connaisseure hochwertiger Konsumgüter auf Augenhöhe an.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
The Still Life
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ob Mode, Kosmetik, Wohnen und Wohlfühlen, Uhren, Schmuck oder der gehobene Food-Bereich: In jedem Segment gibt es unzählige Produkte, die um unsere Aufmerksamkeit konkurrieren. Das Warenangebot ist heute schier unüberschaubar. Die guten Produkte und ihre Hersteller stehen vor der Herausforderung, uns zu erreichen und aus der Masse herauszuragen. Die besten erzählen uns eine gute Geschichte, schaffen Räume und Erlebnisse. The Still Life zeigt, wie das gelingt. Von der redaktionellen Fotoproduktion über innovative Schaufenstergestaltung bis zur Produktinszenierung in Shops und Showrooms – dem Visual Merchandising. Auf ungewöhnliche, fantasievolle Weise arrangieren und präsentieren moderne Stylisten Produkte, Gegenstände und Materialien zu aufregenden, berührenden Bildwelten. Sie greifen auf das klassische Repertoire barocker Stillleben und die gestalterische Freiheit der Renaissance zurück, als Blumen, Früchte, Musikinstrumente und andere „leblose“ Gegenstände zu Allegorien des Lebens und Vergehens malerisch festgehalten wurden. Die Kreativen von heute entwickeln mit viel Fingerspitzengefühl und aufwendigem Handwerk, mit ungewöhnlicher Formensprache und fotografischen Mitteln neue visuelle Erzählformen. Ob edle Schreibgeräte oder Gummisohlen, Gartengeräte, Geschirr und Besteck, Taschen oder Diamantdiademe: Die Palette der gestalteten Arrangements reicht von minimalistisch bis wild und bunt, von populär bis elegant-glamourös. Mittel der Mimikry und offensives Zurschaustellen werden genutzt, vertraute Gegenstände in ganz neue visuelle Kontexte gestellt, das perfekt gestylte Schaufenster zur künstlerischen Aktion: The Still Life zeigt die gesamte Bandbreite. Stylisten und Fotografen aus aller Welt loten aus, was Stillleben leisten können, als Mittel stilvoller Kommunikation und Verlockung in 2D und 3D, von der Magazinseite bis zum Showroom. So wird The Still Life zur Inspirationsquelle für alle, die in der Produktkommunikation, im redaktionellen Umfeld und im Ladengeschäft dafür sorgen, dass hochwertige Produkte ihren angemessenen Rahmen bekommen – genauso hochwertig wie die Produkte selbst. Sie kreieren Markenwelten – und mehr als das: Sie machen schon das Betrachten und den Besuch in der Ladengalerie zum Erlebnis; für den potenziellen Käufer wird das Produkt lebendig. The Still Life spricht professionelle Gestalter ebenso wie Connaisseure hochwertiger Konsumgüter auf Augenhöhe an.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
The Still Life
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Mode, Kosmetik, Wohnen und Wohlfühlen, Uhren, Schmuck oder der gehobene Food-Bereich: In jedem Segment gibt es unzählige Produkte, die um unsere Aufmerksamkeit konkurrieren. Das Warenangebot ist heute schier unüberschaubar. Die guten Produkte und ihre Hersteller stehen vor der Herausforderung, uns zu erreichen und aus der Masse herauszuragen. Die besten erzählen uns eine gute Geschichte, schaffen Räume und Erlebnisse. The Still Life zeigt, wie das gelingt. Von der redaktionellen Fotoproduktion über innovative Schaufenstergestaltung bis zur Produktinszenierung in Shops und Showrooms – dem Visual Merchandising. Auf ungewöhnliche, fantasievolle Weise arrangieren und präsentieren moderne Stylisten Produkte, Gegenstände und Materialien zu aufregenden, berührenden Bildwelten. Sie greifen auf das klassische Repertoire barocker Stillleben und die gestalterische Freiheit der Renaissance zurück, als Blumen, Früchte, Musikinstrumente und andere „leblose“ Gegenstände zu Allegorien des Lebens und Vergehens malerisch festgehalten wurden. Die Kreativen von heute entwickeln mit viel Fingerspitzengefühl und aufwendigem Handwerk, mit ungewöhnlicher Formensprache und fotografischen Mitteln neue visuelle Erzählformen. Ob edle Schreibgeräte oder Gummisohlen, Gartengeräte, Geschirr und Besteck, Taschen oder Diamantdiademe: Die Palette der gestalteten Arrangements reicht von minimalistisch bis wild und bunt, von populär bis elegant-glamourös. Mittel der Mimikry und offensives Zurschaustellen werden genutzt, vertraute Gegenstände in ganz neue visuelle Kontexte gestellt, das perfekt gestylte Schaufenster zur künstlerischen Aktion: The Still Life zeigt die gesamte Bandbreite. Stylisten und Fotografen aus aller Welt loten aus, was Stillleben leisten können, als Mittel stilvoller Kommunikation und Verlockung in 2D und 3D, von der Magazinseite bis zum Showroom. So wird The Still Life zur Inspirationsquelle für alle, die in der Produktkommunikation, im redaktionellen Umfeld und im Ladengeschäft dafür sorgen, dass hochwertige Produkte ihren angemessenen Rahmen bekommen – genauso hochwertig wie die Produkte selbst. Sie kreieren Markenwelten – und mehr als das: Sie machen schon das Betrachten und den Besuch in der Ladengalerie zum Erlebnis; für den potenziellen Käufer wird das Produkt lebendig. The Still Life spricht professionelle Gestalter ebenso wie Connaisseure hochwertiger Konsumgüter auf Augenhöhe an.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot